Das Blau der Hyazinthe

aligyzakis-bwIosif Alygizakis wurde 1967 in der kretischen Hafenstadt Chania geboren Seit 1994 ist er schriftstellerisch tätig und gehört zu den ersten griechischen Autoren, die in ihren Romanen offen über homoerotische Themen schreiben.

Bisher hat er sechs Romane veröffentlicht, einer davon wurde ins Englische übersetzt. Beim Größenwahn Verlag erschien 2014 eines seiner Werke in deutscher Sprache:  „Das Blau der Hyazinthe“, eine Übersetzung aus dem Griechischen von Hans  Bernhard Schlumm.